SchuleundComputer

Interaktive Whiteboards PC Laptops Tablets Smartphones im Unterricht

In eigener Sache...

Dies ist ein privater Blog von Thomas Seidel.

Nachricht schreiben

feedback kleinHaben Sie Fragen oder Hinweise zu dieser Webseite? Dann schreiben Sie doch eine kurze Nachricht an mich:

.

mail bild seidelmmgonline

Flipped Classroom / Erklärvideos

Lernpräsentationen mit H5P

h5pIch nenne es „Lernpräsentationen". Es sind sozusagen Powerpoints-online zum Durchklicken. Man sieht die erste „Folie", klickt und sieht die zweite. So kann man man die Folien beliebig anklicken und die Inhalte in Ruhe lesen und verstehen in eigenem Tempo. (früher ähnlich wie, wer es kennt,: „slideshare"). Das macht man mit H5P bei www.h5p.org - online erstellen und speichern, verlinken oder einbetten. Beschrieben habe ich das schon auf meiner www.pixeltafel.de .Achtung, Rechte: Wie immer jetzt: Möglichst alles (!) rechtefrei, OER. Bilder selbst zeichnen oder www.pixabay.com , Bildquellen angeben usw..

Das Besondere noch: In eine H5P-Präsentation kann man noch Quiz und Fragen einbauen, die vom Nutzer bearbeitet werden müssen; man kann also gleich einen Test mit einbauen. Es sind außer einer Präsentation noch viele andere Formen möglich.

Ein Beispiel hier: Winkel, Klasse 5

Erklärvideos im Unterricht - Pixeltafel

Informationen und Eindrücke aus Lehrersicht über den Einsatz von Erklärvideos im Unterricht finden Sie auch im Blog www.pixeltafel.de.

Erklärvideos mit Powerpoint (Mix oder 365)

erklaervideo sdlMit Microsoft Powerpoint kann man Erklärvideos erstellen. Zuletzt ging das mit einem „Add In" (etwa „Zusatzprogramm") namens „Mix". Das ist allerdings seit Mai 2018 nicht mehr extra als Downlaod verfügbar (zumindest nicht bei Microsoft). Die Entwicklung ist aber in das neue „Office 365" eingeflossen. Dort findet sich nun in Powerpoint unter der Registerkarte „Aufzeichnung" (Powerpoint abfilmen) bzw. „Einfügen" (Bildschirm abfilmen) die gleiche Funktion.

Vorteil: Man arbeitet mit einem bekannten Programm (Texte anlegen, Inhalte ordnen, Animationen...)
Man erledigt alle Arbeitsschritte in einem Programm (Inahlte erstellen, Bild- und Tonaufnahme)

 

Für Office 365 gibt es hier ein gutes Anleitungsvideo: https://www.youtube.com/watch?v=ZblODpx-8G0

Wer mit Office/Powerpoint 2016 arbeitet, für den könnte das passen: https://www.youtube.com/watch?v=ZblODpx-8G0

Info-Link bei Microsoft Hier

Das „alte" Mix wird hier noch erklärt vom Kollegen Kurt Söser (Achtung, das ist vermutlich nicht mehr gültig, Lernplattform usw.; besser auf die neue Lösung umsteigen!): http://www.kurtsoeser.at/2014/05/07/office-mix/

 

 

Leichte Sprache in Erklärvideos

Tipps, wie man Texte in „leichter Sprache" formuliert, findet man auf diesen Seiten. Hier findet man nicht unbedingt „kindgerechte" Sprache, sondern auch für Erwachsene geeignete Tipps.

www.gemeinsam-einfach-machen.de und www.leichte-sprache.org

USB-Stick mit zwei Seiten...

Besonders, wenn man versucht die Daten von einem Smartphone herunter zu bekommen, stößt man schnell auf Schwierigkeiten. Zwar kann man mit einem Datenkabel bei ANDROID-Smartphones das Gerät mit einem PC verbinden, aber das funktioniert nicht immer reibungslos. Im Idealfall erscheint das Smartphone, nachdem man es mit dem Kabel verbunden hat und ein Bestätigungsklick auf dem Display gemacht hat, am PC wie ein Wechseldatenträger (USB-Stick, Externe Festplatte). Oft bricht aber die Verbindung ab.

 

Einfacher geht es so:

Weiterlesen ...

Fertige Erklärvideos bei Sofatutor

Der Erklärvideo-Online-Anbieter "Sofatutor" bietet für Lehrkräfte einen kostenlosen Zugang zur Nutzung von Videos im Unterricht. http://www.sofatutor.com/

Erklärvideos - Übersicht zum Einsatz im Unterricht

.

In einer Fortbildung haben die Lehrkräfte einmal einige Aspekte zusammengestellt zum Einsatz von Erklärvideos im Unterricht. Was muss man bei den "üblichen" Quellen beachten? Wie kann man den Frontalunterricht mit Lernvideos am SMART Board differenzieren und auflockern? Speziell dazu gibt es auch eine 10-Tipps-Sammlung - Beides findet man im Download-Bereich "Erklärvideos" hier....download pixabay

Video: Flipped Classroom - Wie geht das?

Ein Youtube-Video über Flipped Classroom - also Videoeinsatz vor, im und nach dem Unterricht - an Berliner und Hamburger Schule (OS, GS). https://www.youtube.com/watch?v=C0RngF2z6TU 

Flipped mathe, Sebastian Schmidt

Der Blog von Sebastian Schmidt zum "flipped" Mathematikunterricht mit vielen weiteren Linktipps http://www.flippedmathe.de/

Kurzanleitungen zu Erklärvideos

Hier auf der Seite von Sebastian Schmidt finden Sie Anleitungs/Info-Videos zu Themen wie:

- Screencast-o-matic
- WIe bringe ich ein Video zu den Schülern?
- Aktives Plenum
- Learningapps u.v.a.m. https://www.flippedmathe.de/fortbildung/

Erklärvideos in der Grundschule - FlipKongress 2017

flipyourclassAus Anlass des "FkippClass-Kongress 2017" in Berlin am 30.6.


 erklaervideos7Erklärvideos in der Grundschule
Bild: T. Seidel
Einsatz – Überlegungen - Planungen

 

Videos präsentieren, im Unterricht "einbetten", verlinken und die Unterrichtsorganisation - Rechtsfragen, Tipps  Script zum Workshop von T. Seidel beim Kongress

 

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok